Industrieller LAN VPN Router P5x-900

Die VPN Router der P5x-Serie verbinden Ihre Infrastruktur, Menschen, Maschinen, Verwaltungssysteme. Er ermöglicht sichere Remote Access Verbindungen für Maschinenverwaltung und Fernwartungen.

  • Sicherheit für Industrie 4.0 Anwendungen
  • Sichere und schnelle Remoteverbindungen
  • Integrierter 4-fach Switch für Maschinen-LAN
  • Transparente Integration: Erfordert keine Änderungen in bestehenden Netzwerk

DER UNKOMPLIZIERTE VPN ROUTER FÜR MASCHINENBAUER UND INTEGRATOREN

Als Maschinenbauer senken Sie mit Fernwartungen von Maschinen über das Internet drastisch Ihre Kosten, da Sie den Kunden nicht mehr vor Ort aufsuchen müssen. Die Industrie Router der P5x-Serie sind komplette IP-Router, die mit Routing-Funktionen vom Firmen-LAN zum Maschinen-LAN ausgestattet sind aber auch Kommunikation Firewallgeschützt in das Firmen-LAN zulässt, wenn dies benötigt wird. Sie verfügen über ein integriertes Webinterface zur Einrichtung. Da die Router sowohl autark als auch zusammen mit Xamalink verwendet werden können, können Maschinenbauer und Systemintegratoren das Internet nutzen, um die Effizienz der Techniker im Support von Maschinen am Standort von Kunden zu optimieren: schnellerer Verbindungsaufbau, höhere Bandbreite, zuverlässige Kommunikation, etc.

NUTZEN FÜR KUNDEN

Industrie 4.0 ist in aller Munde – die komplexe Frage der Sicherheit in Fertigungsanlagen und Systemen ist eine der ersten, wenn es um konkrete Anwendungsfälle wie intelligentes Instandhaltungsmanagement, Ressourceneffizienz 0der vernetzte Produktion geht. Denn Sicherheit gilt als erfolgskritischer Faktor für Industrie 4.0. Mit seinen vielfältigen Firewall- sowie Protokollierungsoptionen unterstützen die Router der P5x-Serie optimal die Anforderungen der Kunden, da nicht nur die VPN-Verbindung vom Firmennetz zu den Anlagen möglich ist, sondern auch der Weg von Prozessinformationen zu Verwaltungssystemen der Kunden sicher gewährleistet ist. Und das, wenn nötig, vollständig transparent integrierbar in bereits bestehende Netzwerke.

VPN

In Verbindung mit Xamalink kommt Open VPN 2.0 im HTTPS-Modus zum Einsatz. Die verwendeten VPN Sicherheitsmodi nutzen SSL/TLS für die Sitzungs-Authentifizierung. Unterstützt werden X509 PKI (Public Key Infrastructure) für die Sitzungsauthentifi zierung, das TLS Protokoll für den „Schlüssel-Austausch“, die Cipher-Independent EVP Schnittstelle (DES, 3DES, AES, BF) für die verschlüsselte Tunnel-Verbindung. Zusätzlich stehen unter anderem die Protokolle L2TP, PPTP, SSTP und VPLS zur Verfügung.

LEICHT KONFIGURIERBAR

Die Router verwenden als Betriebssystem RouterOS. Dies erlaubt vielfältige Konfigurations- und Protokollierungsmöglichkeiten. Ein Scheduler sowie Scripting stehen ebenfalls zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Prozessor

ARM 32bit, 4 Kerne @ 716Mhz

Speicher

1GB SDRAM, 512MB Flash

Schnittstellen

5 x RJ45 Ethernet 10/100/1000 Mbit/s
Auto-MDI/X, frei konfigurierbar

Montage

Hutschienenmontage

Spannungsversorgung

10-57V DC / PoE 802.3 af/at
Leistungsaufnahme max. 16W

Gewicht

< 500g

Abmessungen

TxHxB (mm): 110 x 145 x 35